Kranführer

Der Lehrgang richtet sich an alldiejenige, die bereits als Kranführer eingesetzt sind und über praktische Erfahrungen im Umgang mit ortsveränderlichen kraftbetriebenen Kranen verfügen.

Die theoretische Ausbildung findet in Salmtal statt, die praktische Ausbildung auf einer Baustelle.

Bei entsprechender Teilnehmeranzahl kann die Ausbildung auch komplett im Betrieb stattfinden.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

 

Inhalte

  • Unfälle und Schadensfälle
  • Rechtliche Grundlagen
  • Pflichten des Kranführers
  • Tragfähigkeit, Belastung
  • Sicherheitsabstände
  • Zusammenarbeit mehrerer Krane
  • Kraneinsatz bei Gefahren durch elektrischen Strom
  • Sichere Instandhaltung
  • Abschlussprüfung

 

Geplante Lehrgänge

Die nächsten Schulungstermine finden statt nach Vereinbarung, bitte sprechen Sie uns an.